Aug17

Günter Hochgürtel - solo

Gaststätte Feytal, Hauserbachstr. 71, 53894 Mechernich-Eiserfey

Das Konzert bei meinem Vetter Janni in der Gaststätte Feytal ist über die letzten Jahre zu einem Pflichttermin für mich geworden, den ich allerdings sehr gerne wahrnehme. Denn im engen Hof neben der urigen Gastronomie herrscht im Sommer eine wundervolle Atmosphäre, die mich ein bisschen an das Elsass erinnert. Bislang hatte ich, wenn ich in Eiserfey aufgetreten bin, mit dem Wetter immer einigermaßen Glück. Diesmal ist mein Sohn Valentin wieder mit von der Partie, der ein paar tolle neue Songs drauf hat. Kenner kommen in der Regel mindestens eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung, um die exzellente Küche des Hauses, vor allem die griechischen Spezialitäten, zu probieren. Karten gibt es ab sofort unter 02484-2346 bei Janni.

Aug18

Günter Hochgürtel - solo

Festzelt, Kirmesplatz, 53343 Wachtberg-Züllighoven

Mein Nachname Hochgürtel gibt es ja in der Eifel ziemlich häufig, wie ich immer wieder mit Erstaunen feststellen muss. Ein richtiges Nest von Hochgürtels kann man jedoch in Züllighoven finden. Deshalb hat mich die dortige Dorfgemeinschaft zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde Wachtberg als Künstler für ein Frühstückskonzert am Sonntagmorgen eingeladen. Finde ich richtig klasse. Der Eintritt ist frei, es gibt genug zu essen und zu trinken.

Aug23

Mit der Eifel-Gäng

Verbandsgemeindeverwaltung Raum Schieferland , Am Römerturm 2, 56759 Kaisersesch

Im vergangenen Jahr waren wir zum ersten Mal mit der Eifel-Gäng in Kaisersesch, und zwar mit unserem Weihnachtsspecial. Nachdem Ralf zum Auftakt mal eben ein komplettes Tablett mit Sekt verschüttet hatte, ging es richtig zur Sache. Es wurde ein grandioser Abend, das Publikum hat getobt. Jetzt gibt es eine Neuauflage mit unserem neuen Programm. Und zwar in einer größeren Location in der Verbandsgemeindeverwaltung. Wir freuen uns schon tierisch drauf. Karten erhältlich ab sofort im VVK für 14,00 € im Mehrgenerationenhaus Schieferland bei Margret Mintgen und in der Buchhandlung Walgenbach oder Abendkasse für 16,00 €. Preis inklusive Sektempfang und Knabbereien!!

Aug25

Mit Wibbelstetz

Hof der Gaststätte Kupferkessel, Eicherscheider Str. 9 53902 , Bad Münstereifel-Schönau

Der Junggesellenverein Schönau feiert im August sein 100-jähriges Bestehen. Dazu hat er sich erfreulicherweise keine der sonst üblichen Kölner Kamelle-Bands eingeladen, sondern die einzig wahre Eifelrockband "Wibbelstetz". Wir fühlen uns ziemlich geehrt und werden ab 17 Uhr tierisch Gas vor oder im Festzelt. Der Eintritt ist übrigens frei.

Aug31

Mit Wibbelstetz Schiffstour

Fahrgastschiff "Stella Maris", Schwammenauel, 52396 Heimbach

Ich weiß nicht mehr, wie oft wir inzwischen schon mit Wibbelstetz auf dem Rursee konzertiert haben. Ich denke, wir müssten bei weit mehr als zehn Mal angelangt sein. Es ist immer wieder klasse, die wunderbare Landschaft dieser Eifelregion langsam an sich vorbeiziehen zu lassen und gleichzeitig ordentlich abzurocken. Offenbar haben auch die Fans an dieser reizvollen Location Spaß. Die letzten Male war es immer ordentlich voll. Karten gibt es bei der Rurseeschiffahrt unter 02446-479.

www.rurseeschifffahrt.de

En der ahle Kaschemm: Im Feytal habe ich zusammen mit Linus Krämer 1986 eines meiner ersten Konzerte gegeben.

En der ahle Kaschemm: Im Feytal habe ich zusammen mit Linus Krämer 1986 eines meiner ersten Konzerte gegeben.

Züllighoven ist ein Dorf, in dem besonders viele Bürger mit dem Namen Hochgürtel wohnen. Wurde mir jedenfalls gesagt.

Züllighoven ist ein Dorf, in dem besonders viele Bürger mit dem Namen Hochgürtel wohnen. Wurde mir jedenfalls gesagt.

Auf nach Kaisersesch!

Auf nach Kaisersesch!

Der Junggesellenverein Schönau im Jubiläumsjahr

Der Junggesellenverein Schönau im Jubiläumsjahr

Immer wieder schön: mit Wibbelstetz über den Rursee.

Immer wieder schön: mit Wibbelstetz über den Rursee.