Vorherige Events

Aug31

Mit Wibbelstetz Schiffstour

Fahrgastschiff "Stella Maris", Schwammenauel, 52396 Heimbach

Ich weiß nicht mehr, wie oft wir inzwischen schon mit Wibbelstetz auf dem Rursee konzertiert haben. Ich denke, wir müssten bei weit mehr als zehn Mal angelangt sein. Es ist immer wieder klasse, die wunderbare Landschaft dieser Eifelregion langsam an sich vorbeiziehen zu lassen und gleichzeitig ordentlich abzurocken. Offenbar haben auch die Fans an dieser reizvollen Location Spaß. Die letzten Male war es immer ordentlich voll. Karten gibt es bei der Rurseeschiffahrt unter 02446-479.

www.rurseeschifffahrt.de

Aug25

Mit Wibbelstetz

Hof der Gaststätte Kupferkessel, Eicherscheider Str. 9 53902 , Bad Münstereifel-Schönau

Der Junggesellenverein Schönau feiert im August sein 100-jähriges Bestehen. Dazu hat er sich erfreulicherweise keine der sonst üblichen Kölner Kamelle-Bands eingeladen, sondern die einzig wahre Eifelrockband "Wibbelstetz". Wir fühlen uns ziemlich geehrt und werden ab 17 Uhr tierisch Gas vor oder im Festzelt. Der Eintritt ist übrigens frei.

Aug23

Mit der Eifel-Gäng

Verbandsgemeindeverwaltung Raum Schieferland , Am Römerturm 2, 56759 Kaisersesch

Im vergangenen Jahr waren wir zum ersten Mal mit der Eifel-Gäng in Kaisersesch, und zwar mit unserem Weihnachtsspecial. Nachdem Ralf zum Auftakt mal eben ein komplettes Tablett mit Sekt verschüttet hatte, ging es richtig zur Sache. Es wurde ein grandioser Abend, das Publikum hat getobt. Jetzt gibt es eine Neuauflage mit unserem neuen Programm. Und zwar in einer größeren Location in der Verbandsgemeindeverwaltung. Wir freuen uns schon tierisch drauf. Karten erhältlich ab sofort im VVK für 14,00 € im Mehrgenerationenhaus Schieferland bei Margret Mintgen und in der Buchhandlung Walgenbach oder Abendkasse für 16,00 €. Preis inklusive Sektempfang und Knabbereien!!

Aug18

Günter Hochgürtel - solo

Festzelt, Kirmesplatz, 53343 Wachtberg-Züllighoven

Mein Nachname Hochgürtel gibt es ja in der Eifel ziemlich häufig, wie ich immer wieder mit Erstaunen feststellen muss. Ein richtiges Nest von Hochgürtels kann man jedoch in Züllighoven finden. Deshalb hat mich die dortige Dorfgemeinschaft zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde Wachtberg als Künstler für ein Frühstückskonzert am Sonntagmorgen eingeladen. Finde ich richtig klasse. Der Eintritt ist frei, es gibt genug zu essen und zu trinken.

Aug17

Günter Hochgürtel - solo

Gaststätte Feytal, Hauserbachstr. 71, 53894 Mechernich-Eiserfey

Das Konzert bei meinem Vetter Janni in der Gaststätte Feytal ist über die letzten Jahre zu einem Pflichttermin für mich geworden, den ich allerdings sehr gerne wahrnehme. Denn im engen Hof neben der urigen Gastronomie herrscht im Sommer eine wundervolle Atmosphäre, die mich ein bisschen an das Elsass erinnert. Bislang hatte ich, wenn ich in Eiserfey aufgetreten bin, mit dem Wetter immer einigermaßen Glück. Diesmal ist mein Sohn Valentin wieder mit von der Partie, der ein paar tolle neue Songs drauf hat. Kenner kommen in der Regel mindestens eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung, um die exzellente Küche des Hauses, vor allem die griechischen Spezialitäten, zu probieren. Karten gibt es ab sofort unter 02484-2346 bei Janni.

Aug3

Mit Wibbelstetz

Schulzentrum Berkum, Stumpebergweg 5, 53343 Wachtberg-Berkum

Die Gemeinde Wachtberg wird in diesem Jahr 50 Jahre jung. Am Samstag, 3. August 2019, findet ein Bürgerfest auf dem Berkumer Schulhofgelände statt. Ab 19 Uhr werde ich dort mit Wibbelstetz richtig abrocken. Der Eintritt ist frei, sieht nach einem schönen Abend mit netten Leuten aus. Infos bei Marlies Frech, Gemeinde Wachtberg, unter 0228-9544-176.

Jul28

Mit Wibbelstetz

Kurpark Gemünd , Kurgartenstraße, 53937 Schleiden-Gemünd

Am Sonntagnachmittag haben wir ja eher selten Konzerte. Aber unsere Musik sollte auch bei Kaffee und Kuchen Spaß machen, denke ich. Deshalb werden wir im Kurpark Gemünd, wo sonst überwiegend die "Trötemänn" aus der näheren Umgebung zugange sind, ordentlich abrocken. Da müssen die Hörgeräte notfalls eben auf halbe Lautstärke gedreht werden. Der Eintritt ist übrigens frei, im Kurparkrestaurant kriegt man was zu essen und zu trinken.

Jul13

Günter Hochgürtel - solo

Café Henry, Kommerner Straße 39, 53897 Euskirchen

Das Café Henry, benannt nach dem Gründer des Roten Kreuzes, Henri Dunant, ist eine Begegnungsstätte des DRK-Kreisverbands Euskirchen. Seit Kurzem finden dort auch kulturelle Veranstaltungen statt. Und so hat Maf Räderscheidt, Künstlerin von Rang und Mitarbeiterin beim DRK, bei mir angefragt, ob ich im Café Henry ein Konzert geben würde. Mach ich natürlich gerne. Der Eintritt ist frei, während der Show wird allerdings für das Jugendrotkreuz gesammelt. Bei gutem Wetter findet das Konzert draußen auf der schönen Terrasse statt. Infos bei Sabine Heines unter 0177-7125820.

Jul12

Günter Hochgürtel - solo

Café Sherlock, Am Markt 5-7, 54576 Hillesheim

Mein Kumpel Ralf Kramp, mit dem ich ja seit sieben Jahren in der Eifel-Gäng unterwegs bin, hat ein wunderhübsches Café in Hillesheim, das Krimi-Café Sherlock. Und er meinte, ein Chansonkonzert würde dort ganz gut hinpassen. Hat letztes Jahr super hingehauen. Der Laden war restlos ausverkauft. Diesmal gastiere ich in Ralfs guter Stube mit meinem Programm "Und doch muss ich weiterzieh'n". Karten gibt es unter 06593-809433 in der Buchhandlung Lesezeichen bei Monika Kramp. Wird bestimmt ein toller Abend.

Jul6

Günter Hochgürtel - solo

Landgasthof Brunnenhof , Heistardstraße 13, 53894 Mechernich

Bei Volker Prause, dem umtriebigen Wirt des Brunnenhofs, bin ich mindestens einmal im Jahr engagiert: Entweder solo oder aber mit Wibbelstetz oder der Eifel-Gäng. Volker hat in den letzten Jahren ein wirklich erstklassiges Kleinkunstprogramm auf die Beine gestellt und ganz nebenbei noch einen schnuckeligen Biergarten eingerichtet, den ich wie im vergangenen Jahr mit meinen Liedern heimsuchen werde. Sollte ein vergnüglicher Abend werden, vor allem, weil man dabei auch noch schön was essen kann. Karten gibt es unter 02443-9191331.

Jul3

Mit der Eifel-Gäng - ausverkauft

Alte Schmiede , Michaelstraße 28, 52391 Vettweiß-Kelz

Auf dem Weg nach Düren, wo ich hin und wieder zu tun habe, fahre ich öfters durch Kelz. Dabei habe ich mich immer gefragt: "Wieso haben wir hier noch nie gespielt?" Und wie der Zufall es will, rief mich Dagmar Hofmann, in Kelz für die Kulturabteilung zuständig, an und fragte mich, ob ich nicht ein Konzert mit Lesung machen könnte. Der Auftritt in der Alten Schmiede war für mich grandios; die Atmosphäre der original belassenen Arbeitsstätte einzigartig. Man war anschließend der Meinung, dass ich 2019 mal mit der Eifel-Gäng in Kelz auftreten sollte. And here we are. Infos gibt es bei Dagmar Hofmann unter 02424-2018257 oder per E-Mail unter Kultur@kelz-nrw.de

Jun29

Mit Wibbelstetz

Marienheim, Langenhecke 24, 53902 Bad Münstereifel

Vor drei Jahren haben wir mit Wibbelstetz schon einmal ein Konzert am Marienheim gespielt, an einem herrlichen Sommerabend. Da war richtig was gebacken. Hoffen wir, dass das Wetter auch diesmal wieder mitspielt. Der Eintritt ist frei, es gibt jede Menge zu essen und zu trinken. Klingt nach einem entspannten Abend, oder?

Jun9

Mit Wibbelstetz

Burgfest Eicks , Wiese vor der Wasserburg, 53987 Mechernich-Eicks

Auf dem Burgfest in Eicks hatten Linus Krämer und ich einen unserer ersten Auftritte als Mundart-Duo "Wibbelstetz". Das war im Jahre des Herrn 1986, also vor 33 Jahren. In Bestbesetzung kehren wir dieses Jahr wieder nach Eicks zurück und werden die Gäste des nach wie vor beliebten Burgfestes knapp 90 Minuten aufmischen. Wir freuen uns, dass der Musikverein Eicks in Person von Stefan Hüllenkremer mal wieder an einheimische Musiker gedacht hat.

Jun8

Mit der Eifel-Gäng

Dorfsaal Nettersheim , Bahnhofstraße 12, 53947 Nettersheim

In meinem eigenen Wohnort Nettersheim spiele ich ja hin und wieder - ausgesprochen gern im Naturzentrum. Diesmal bin ich mit der Eifel-Gäng im Dorfsaal zu Gange, wo der Theaterverein "Edelweiß" Jubiläum feiert. Nach Messe und Kurzkommers mit Ehrungen werden wir die Gäste ordentlich aufmischen. Der Eintritt ist diesmal frei.

Jun7

Mit der Eifel-Gäng

Pfarrheim, Moselstraße 74, 53909 Zülpich-Ülpenich

Konny Mann ist eine ausgesprochen durchsetzungsfähige Dame, die mich vor einiger Zeit überredete, für relativ kleine Gage vor dem von ihr betreuten Seniorenkreis in Ülpenich aufzutreten. Jetzt hat sie sich in den Kopf gesetzt, die komplette Eifel-Gäng im Pfarrsaal auf die Bühne zu bringen. Weil die Senioren des Dorfes auch wieder dabei sind, geht es ausnahmsweise schon um 19 Uhr los. Karten gibt es ab Mai bei Konny: 02252-7685.

Mai17

Mit der Eifel-Gäng

Töpfereimuseum, Pastoratsweg 1 , 52379 Langerwehe

Es gibt ja immer wieder Leute, die sich für mich einsetzen und stark machen. Dazu zählt Jürgen Hüftle aus Langerwehe, der schon seit Jahren versucht, ein Konzert im dortigen Töpfereimuseum zu organisieren. 2017t ist es ihm endlich gelungen, sämtliche Hürden zu überqueren und eine kleine, aber feine Konzertreihe auf die Schiene zu setzen. Die natürlich mit einem Auftritt des Eifeltroubadours begonnen hat. Seither erfreuen sich die Veranstaltungen im Töpfereimuseum großer Beliebtheit. Und Jürgen bestand darauf, dass ich beim nächsten Mal mit der Eifel-Gäng in Langerwehe antrete. Und voila: Da sind wir. Der Eintritt zum Konzert in der Cafeteria des Museums ist frei. Der Hut geht anschließend rund. Infos unter 02423-4446.

Mai11

Günter Hochgürtel - solo

Musikkneipe Piano, Burgstraße 26, 52222 Stolberg

Wenn ich Solokonzerte in Kneipen spiele, rechne ich immer mit einem gewissen Geräuschpegel. Es ist nicht immer einfach, sich gegen das Geplapper mancher Gäste durchzusetzen. Aber im "Piano" in Stolberg ist das kein Problem: Entweder die Leute singen meine Lieder mit oder aber hören mir zu. Deshalb freue ich mich immer auf mein jährliches Gastspiel. Vielleicht bringe ich noch den ein oder anderen musikalischen Gast mit. Infos gibt es wie immer bei Otto Matheis unter 02402-1028870.

www.piano-stolberg.de

Mai11

Günter Hochgürtel - solo

Pellenzhalle Nickenich, Jahnstraße 16, 56645 Nickenich

Die Ortsgemeinde Nickenich feiert im Mai ihr 950jähriges Bestehen. Da ich in den vergangenen Jahren öfters in der Kulturscheune aufgetreten bin, meinten die Verantwortlichen, ich solle zum Jubiläum mal wieder vorbeikommen.
Es wird zunächst eine Führung des Nickenicher Geschichtsvereins zu den historisch relevanten Orten des Dorfes geben, anschließend mein Konzert bei Kaffee und Kuchen in der Pellenzhalle. Wird bestimmt schön. Ich freue mich schon drauf. Der Eintritt ist frei.

Apr27

Mit Wibbelstetz

Bistro Schleiden, Im Burggarten 5, 53937 Schleiden

Maja, die Chefin des Schleidener Bistros, war mal mit meinem Vetter Janni verbandelt. Daher kennen und schätzen wir uns. Sie war der Meinung, dass Schleiden dringend mal ein geiles Konzert braucht und dass Wibbelstetz die beste Wahl wäre. 2017 war die Bude gerammelt voll. Wir hoffen, dass die Fans uns auch diesmal in großer Zahl wieder beehren. Eine frühzeitige Kartenreservierung ist deshalb angezeigt (02445-8526330).

Macht Riesenspaß, mit meinem Sohn Valentin auf der Bühne zu stehen. Der Junge ist einfach unglaublich.

Macht Riesenspaß, mit meinem Sohn Valentin auf der Bühne zu stehen. Der Junge ist einfach unglaublich.

Heimspiel für uns in Scheven.

Heimspiel für uns in Scheven.

Auf der Kaller Herbstschau ist immer was gebacken. Wibbelstetz spielt in der Ortsmitte und nicht im Industriegebiet.

Auf der Kaller Herbstschau ist immer was gebacken. Wibbelstetz spielt in der Ortsmitte und nicht im Industriegebiet.

Mein Freund Pete Haaser, ein Akkordeonist und Pianist von Gottes Gnaden, wird mich beim Französischen Abend begleiten.

Mein Freund Pete Haaser, ein Akkordeonist und Pianist von Gottes Gnaden, wird mich beim Französischen Abend begleiten.

Die Eifel-Gäng treibt mal wieder ihr Unwesen im Brunnenhof.

Die Eifel-Gäng treibt mal wieder ihr Unwesen im Brunnenhof.