Apr15

Unser jährliches Gastspiel mit Wibbelstetz in der "Post" in Kreuzau hat inzwischen Kultcharakter. Die Bude ist in den letzten Jahren immer ausverkauft gewesen, was sich stimmungstechnisch natürlich positiv ausgewirkt hat. Kurz gesagt: Der Laden bebt, wenn wir unsere Mundartlieder anstimmen. Und wir kriegen dort so ziemlich das beste Catering auf unser Neverending-Tour durchs Rheinland. Wir sind wegen Corona zwei Mal im Oktober in Kreuzau aufgetreten, was sich als nicht so günstig herausgestellt hat. Deshalb ist die veranstaltende Kirmesgesellschaft wieder auf den angestammten April-Termin gewechselt. Wenn wir dann noch Gasprobleme und Corona überstanden haben, müsste es auch wieder ordentlich voll werden in der Alten Post bei Sibille und Addi. Karten gibt es bei Rainer Kirschbaum 02422-4685.

www.kirmesgesellschaft-kreuzau.de

Apr22

Mit der Eifel-Gäng

Forum Daun, Leopoldstraße 5, 54550 Daun

In Russland-Pfalz, wie Manni Lang Rheinland-Pfalz scherzhaft zu betiteln pflegt, treten wir ja nicht so oft auf, obwohl unser Mitstreiter Ralf Kramp dortselbst ja wohnhaft ist. Tatsächlich ist unser Auftritt im Forum für die Eifel-Gäng eine Premiere in der Kreisstadt Daun, wo ich mit Wibbelstetz schon häufiger abgerockt habe. Wir werden mit unserer bewährten Mischung aus schrägen Krimi-Stories, verschärften Witzen und Mundartvorträgen sowie mal gefühlvollen, mal ironischen Songs versuchen, auch in diesem Landstrich Wirkung zu hinterlassen. Garant dafür, dass die Organisation klappen wird, ist einmal mehr Thomas Räthlein, der Tourismus-Chef des Kreises Daun. Karten gibt es im Vorverkauf (15 Euro) ab März unter 06592 951313.

Mai3

Vor etlichen Jahren hat mich Professor Horst Pippert, einer meiner langjährigen Unterstützer, für Konzerte im Odendorfer Zehnthaus verpflichtet. Die Veranstaltungen waren immer restlos ausverkauft. Naja, das historische Gebäude hat ja auch nicht so viele Sitzplätze - aber immerhin. Jetzt hat der Zehnthaus-Verein zu meiner großen Freude erneut bei mir angeklopft und gefragt, ob ich mal wieder in Odendorf auftreten würde. Na, was für eine Frage? Mit dem größten Vergnügen. Das Konzert ist an einem Mittwoch mitten in der Woche. Karten bekommt man über den Zehnthaus-Verein.

www.verein-zehnthaus.de

Jun2

Günter Hochgürtel - solo

Schafstall, Kloster Steinfeld , Kall-Steinfeld

Das Eifeler Musikfest, das seit Jahrzehnten vom Kreis Euskirchen veranstaltet wird, war bisher immer klassischen Ensembles wie Streichorchestern und Chören vorbehalten. In diesem Jahr sollen auch andere Musikstile im Kloster Steinfeld präsentiert werden. Und da sind die Herrschaften dankenswerterweise direkt auf mich gekommen. Ich werde im urigen Schafstall des Klosters ein schnuckeliges Konzert geben. Mein Kollege Hannes Schöner ist ebenfalls mit einem Programm am Start. Karten gibt es an der Klosterpforte und über Ticket Regional. Ich denke mal, dass ich ein Programm mit starkem Eifel-Akzent präsentieren werde.

Jun3

Mit Wibbelstetz - Tour 2023

 —  —

Dorfplatz Stotzheim, Stotzheimer Str./ Ecke Selmenstraße., 53881 Euskirchen

In Stotzheim haben wir mit Wibbelstetz schon ewig nicht mehr gespielt. Zuletzt vermutlich, als Werner Dederichs noch unser Gitarrist war. Er ist gebürtiger Stotzheimer. Müsste fast 30 Jahre her sein. Umso mehr freut es uns, dass wir beim großen Dorffest zweieinhalb Stunden Gas geben und die Gäste mit unseren Eifeler Mundartsongs erfreuen dürfen. Der Eintritt ist frei. Es wird eine schöne Sause werden, Leute. Garantiert.

Meine Schriftsteller-Kollegin Ulrike Schwieren-Höger organisiert das Konzert in der evangelischen Kirche.

Meine Schriftsteller-Kollegin Ulrike Schwieren-Höger organisiert das Konzert in der evangelischen Kirche.

Wieder Vossenack auf der Bühne: die Eifel-Gäng

Wieder Vossenack auf der Bühne: die Eifel-Gäng

Tolle Location für meinen Französischen Abend: das Vinoforum in Ernst.

Tolle Location für meinen Französischen Abend: das Vinoforum in Ernst.