Apr27

Mit Wibbelstetz

Bistro Schleiden, Im Burggarten 5, 53937 Schleiden

Maja, die Chefin des Schleidener Bistros, war mal mit meinem Vetter Janni verbandelt. Daher kennen und schätzen wir uns. Sie war der Meinung, dass Schleiden dringend mal ein geiles Konzert braucht und dass Wibbelstetz die beste Wahl wäre. 2017 war die Bude gerammelt voll. Wir hoffen, dass die Fans uns auch diesmal in großer Zahl wieder beehren. Eine frühzeitige Kartenreservierung ist deshalb angezeigt (02445-8526330).

Mai11

Günter Hochgürtel - solo

Kulturscheune Nickenich, Hauptstraße 103, 56645 Nickenich

Die Ortsgemeinde Nickenich feiert im Mai ihr 950jähriges Bestehen. Da ich in den vergangenen Jahren öfters in der Kulturscheune aufgetreten bin, meinten die Verantwortlichen, ich solle zum Jubiläum mal wieder vorbeikommen.
Es wird zunächst eine Führung des Nickenicher Geschichtsvereins zu den historisch relevanten Orten des Dorfes geben, anschließend mein Konzert bei Kaffee und Kuchen vor der Kulturscheune. Wird bestimmt schön. Ich freue mich schon drauf. Der Eintritt ist frei.

Mai11

Günter Hochgürtel - solo

Musikkneipe Piano, Burgstraße 26, 52222 Stolberg

Wenn ich Solokonzerte in Kneipen spiele, rechne ich immer mit einem gewissen Geräuschpegel. Es ist nicht immer einfach, sich gegen das Geplapper mancher Gäste durchzusetzen. Aber im "Piano" in Stolberg ist das kein Problem: Entweder die Leute singen meine Lieder mit oder aber hören mir zu. Deshalb freue ich mich immer auf mein jährliches Gastspiel. Vielleicht bringe ich noch den ein oder anderen musikalischen Gast mit. Infos gibt es wie immer bei Otto Matheis unter 02402-1028870.

www.piano-stolberg.de

Mai17

Mit der Eifel-Gäng

Töpfereimuseum, Pastoratsweg 1 , 52379 Langerwehe

Es gibt ja immer wieder Leute, die sich für mich einsetzen und stark machen. Dazu zählt Jürgen Hüftle aus Langerwehe, der schon seit Jahren versucht, ein Konzert im dortigen Töpfereimuseum zu organisieren. 2017t ist es ihm endlich gelungen, sämtliche Hürden zu überqueren und eine kleine, aber feine Konzertreihe auf die Schiene zu setzen. Die natürlich mit einem Auftritt des Eifeltroubadours begonnen hat. Seither erfreuen sich die Veranstaltungen im Töpfereimuseum großer Beliebtheit. Und Jürgen bestand darauf, dass ich beim nächsten Mal mit der Eifel-Gäng in Langerwehe antrete. Und voila: Da sind wir. Der Eintritt zum Konzert in der Cafeteria des Museums ist frei. Der Hut geht anschließend rund. Infos unter 02423-940380.

Jun7

Mit der Eifel-Gäng

Saal Bohn , Moselstraße 18, 53909 Zülpich

Konny Mann ist eine ausgesprochen durchsetzungsfähige Dame, die mich vor einiger Zeit überredete, für relativ kleine Gage vor dem von ihr betreuten Seniorenkreis in Ülpenich aufzutreten. Jetzt hat sie sich in den Kopf gesetzt, die komplette Eifel-Gäng im Saal Bohn auf die Bühne zu bringen. Weil die Senioren des Dorfes auch wieder dabei sind, geht es ausnahmsweise schon um 18.30 Uhr los. Karten gibt es ab Mai bei Konny: 02252-7685.

Toplocation: das alte Brauhaus in Kreuzweinwarten.

Toplocation: das alte Brauhaus in Kreuzweinwarten.

Immer eine große Freude für mich: ein gemeinsames Konzert mit meinem Sohn Valentin.

Immer eine große Freude für mich: ein gemeinsames Konzert mit meinem Sohn Valentin.

Gemütlicher Saal: das Bürgerhaus in Scheuren bei Schleiden.

Gemütlicher Saal: das Bürgerhaus in Scheuren bei Schleiden.

Die gefährliche Eifelgäng unterwegs in Mannis Revier: Berbuir, wir kommen.

Die gefährliche Eifelgäng unterwegs in Mannis Revier: Berbuir, wir kommen.

Rosa Hermes und mein Sohn Valentin werden gemeinsam mit mir in der Klosterkapelle auftreten.

Rosa Hermes und mein Sohn Valentin werden gemeinsam mit mir in der Klosterkapelle auftreten.

Einer der Höhepunkt im Terminkalender: das jährliche Gastspiel von Wibbelstetz in der Alten Post in Kreuzau. Ein Event mit Kultstatus!

Einer der Höhepunkt im Terminkalender: das jährliche Gastspiel von Wibbelstetz in der Alten Post in Kreuzau. Ein Event mit Kultstatus!